Jukai Zen Zeremonie mit Roshi Sara Kokyo Wildi – Samstag, 26. Oktober 2019

Roshi Kokyo gibt ZenschülerInnen welche die Vorbereitungskurse absolviert haben Jukai (ju = bekommen kai=Gelübde).

Die Zen Buddhistischen Gelübde dienen als Richtungsweiser auf dem Zen Weg und als stetige Erinnerung, sich auf ganz natürliche Weise zum Wohlergehen aller Wesen zu verhalten. Zufriedenheit und Glück liegen im Einssein mit allem. In der Jukai Zeremonie legen die ZenschülerInnen die Buddhistischen Zen Gelübde ab. Sie bekommen einen gewählten Zenbuddhistischen Dharmanamen und als Erkennungszeichen das selbstgenähte Rakusu.

Diese Zeremonie ist offen für alle ZendobesucherInnen von sarva.

Termin:
26. Oktober 2019 14.00 – 17.00 Uhr (ca. 1 Stunde Zeremonie, anschliessend gemütliches Beisammen sein bei Tee und Kuchen)

Kosten: Spende
Anmeldung: welcome@sarva.ch, 062 823 55 70