Meditationsretreat Sesshin mit Sara Kokyo Wildi – Freitag, 6. bis Sonntag, 8. Dezember 2019

Meditationsretreat in traditionellem Zenstil

Die Woche zwischen 1. und 8. Dezember wird Rohatsu Sesshin genannt und während dieser ganzen Woche rund um die Welt intensiv Zazen durchgeführt. Der Brauch stammt daher, dass Buddha selbst die Erleuchtung nach einer Woche der Meditation erlangt hat.

Am 8. Dezember wird Weltweit Buddhas Erleuchtung gefeiert. Wir feiern still meditierend und mit einer Gedenkzeremonie mit.

Gönn dir eine kurz Auszeit vom fordernden Alltag! Erlebe die erholsame Wirkung der Stille in der Meditation, langem Spaziergang in der Natur und Zen Kultur.

Im Preis sind die Mahlzeiten inbegriffen. TeilnehmerInnen mit Anfahrtsweg dürfen kostenlos im Zendo übernachten.

Dieses Sesshin kann auch Stundenweise besucht werden.

Daten:
Freitag 6. Dezember, 18.30 Uhr – Sonntag 8. Dezember 2018, 13.00 Uhr
Weitere Termine

Ablauf Rohatsu Sesshin:
Freitag
Ab 18.30 Uhr Ankommen und Einrichten
19.00 Uhr Begrüssung und Council
19.20 – 20.45 Uhr Zazen (Zenmeditation)

Samstag
7.00 – 8.40 Uhr Zazen
8.40 – 8.50 Uhr Sutrarezitation
9.00 Frühstück
9.40 – 10.05 Zazen
10.15 – 11.00 Spaziergang
11.15 – 12.25 Uhr Zazen
13.00 Mittagessen/Aufräumarbeiten/Pause
14.30 – 16.30 Zazen/Yin Yoga
17.00 Leichtes Abendessen
18.00 – 19.50 Uhr Zazen

Sonntag
7.00 – 8.40 Uhr Zazen
8.40 – 8.50 Uhr Sutrarezitation
9.00 Frühstück
9.40 – 10.05 Zazen
10.15 – 11.00 Spaziergang
11.15 – 11.45 Uhr Zazen
11.45 Uhr Council
12.15 Snack/Verabschiedung

Kosten:
CHF 150.- ganzes Sesshin, CHF 100.- halber Tag
gratis für ZenschülerInnen mit Mala-Abo

Anmeldung: welcome@sarva.ch, 062 823 55 70