Sara Kokyo Wildi, Leiterin Sarva

Mit 17 Jahren machte ich meine ersten Yogaerfahrungen mit André van Lysebeth‘s Buch «Yoga für Menschen von heute». Seither befinde ich mich auf dem Yogaweg mit Hilfe vieler inspirierender Freunde und Lehrer. Wichtige Stationen in meinem Werdegang sind mein fünfjähriger Aufenthalt in einem Zenkloster in Kalifornien und die vierjährige Yogalehrerausbildung an der Yoga University Villeret.

Sensei Sara Kokyo Wildi praktiziert seit mehr als 20 Jahren Zen. Sie ist autorisierte Zen Lehrerin und Priesterin in der Soto Zen Tradition. Bis heute verbringt sie jedes Jahr längere Auszeiten im Sweetwater Zen Center, Kalifornien für Intensivretreats.
Bereits als Teenager hat Sara ihre ersten Erfahrungen im Hatha Yoga gemacht und lässt sich seither immer wieder neu inspirieren. Yoga und Zen lassen sich bestens kombinieren. Die beiden Traditionen ergänzen sich optimal.

  • Diplomierte Yogalehrerin des Schweizerischen Yogaverbandes und der Europäischen Yogaunion SYV/EYU 1200h
  • Erwachsenenbildnerin mit Eidgenössischem Fachausweis
  • Zen Lehrerin (Sensei) autorisiert von Seisen Saunders Roshi in der Linie der White Plum Sangha
  • Weiterbildungen in Hatha Yoga, Ayurvedic Yoga, Yin Yoga, Kundalini Yoga